Wichtig für Mitglieder, die bei www.wirbellosen-auktionshaus.de gewerblich handeln: Neue Rechtslage: Ab sofort (zum heutigen 13. Juni 2014) gelten neue Rechte für Verbraucherinnen und Verbraucher beim Erwerb von Waren und Dienstleistungen, insbesondere außerhalb von Geschäftsräumen und im Fernabsatz

Wichtig für Mitglieder, die bei www.wirbellosen-auktionshaus.de gewerblich handeln: Neue Rechtslage: Ab sofort (zum heutigen 13. Juni 2014) gelten neue Rechte für Verbraucherinnen und Verbraucher beim Erwerb von Waren und Dienstleistungen, insbesondere außerhalb von Geschäftsräumen und im Fernabsatz:







Informationen finden Sie hier (Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz).

Fußzeile für Auktionen (zum Beispiel für rechtliche Informationen):
Die „Fußzeile für Auktionen“ erscheint automatisch unter jeder Ihrer Auktionen.

Wenn ein Mitglied bei www.wirbellosen-auktionshaus.de gewerblich handelt, ist es gesetzlich dazu verpflichtet, Verbrauchern, die sich für seine Angebote interessieren, vor dem Kauf bestimmte rechtliche Informationen (Anbieterkennzeichnung, Widerrufs- oder Rückgabebelehrung) zur Verfügung zu stellen. Bitte diese Informationen und – falls vorhanden – auch Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in die „Fußzeile für Auktionen“ eintragen („Einstellungen“/“Weitere Einstellungen“). Die eingetragenen Inhalte erscheinen dann automatisch unter der Überschrift „Fußzeile / Allgemeine Bedingungen“ unter jedem Ihrer Angebote, auf jeder Bestellübersichtsseite und in jeder durch unser System versendeten Kauf-Bestätigungs-E-Mail.

www.wirbellosen-auktionshaus.de empfiehlt gewerblichen Mitgliedern, sich hinsichtlich zwingend vorgeschriebener gesetzlicher Angaben und Informationen stets aktuell zu informieren bzw. beraten zu lassen, da die diesbezüglichen gesetzlichen Vorschriften häufig geändert werden.

Wenn Sie die „Fußzeile für Auktionen“ ändern, erscheint diese Änderung automatisch bei allen Ihren angebotenen Artikeln, nicht jedoch bei bereits bebotenen Auktionen.

Eine Antwort schreiben