Klare Sicht in der Tiefe: Fische in trüben Gewässern besitzen speziellen Infrarot-Blick

Klare Sicht in der Tiefe: Fische in trüben Gewässern besitzen speziellen Infrarot-Blick:







Menschen nehmen es gar nicht wahr – doch manche Fische können sich anhand von Infrarotlicht auch in trüben, schlammigen Gewässern orientieren, so das Ergebnis einer aktuellen Studie der Universität Hohenheim. Das Besondere: Je trüber der Lebensraum einer bestimmten Fischart, desto besser sind die jeweiligen Arten an die Infrarotsicht angepasst …

Weitere Infos hier:

http://www.vda-aktuell.de/index.php/aktuelles/uebersicht-aktuelles/aktuelles-aus-der-vivaristik/618-klare-sicht-in-der-tiefe-fische-in-trueben-gewaessern-besitzen-speziellen-infrarot-blick

Eine Antwort schreiben