Wirbellosen-Auktionshaus war Ende September 2010 auf Garnelensuche in Brasilien und hat Garnelen, Schnecken und Krabben entdeckt und fotografiert! Bilder: Macrobrachium (Großarmgarnele) aus São Gabriel da Cachoeira im Staat Amazonas, Brasilien – Teil 1

Wirbellosen-Auktionshaus war Ende September 2010 auf Garnelensuche in Brasilien und hat Garnelen, Schnecken und Krabben entdeckt und fotografiert! Zum Reisezeitpunkt war Niedrigwasser, damit es einfacher ist, die Wirbellosen zu finden. Die beiden Reiseziele waren Manaus und São Gabriel da Cachoeira – beide im Staat Amazonas. Bilder: Macrobrachium (Großarmgarnele) aus São Gabriel da Cachoeira im Staat […]

www.crustaforum.com berichtet: Crustahunter Tour 2008 with Chris Lukhaup

www.crustaforum.com berichtet: Crustahunter Tour 2008 with Chris Lukhaup:

Die tollsten Fotos der USA Craytour 2008 finden Sie hier!

Die tollsten Fotos der USA Craytour 2008 finden Sie hier:

Das Crustahunter-Team besuchte am letzten Tag der Reise am 17. September 2008 noch das Tennessee Aquarium in Chattanooga

Das Crustahunter-Team besuchte am letzten Tag der Reise am 17. September 2008 noch das Tennessee Aquarium in Chattanooga:

Einer der schönsten Krebse Nordamerikas

Von Cambarus rusticiformis gibt es verschiedene Variationen in Farbe und Musterung. Die wohl schönste Variante hat blaue Beine und eine wunderschöne Musterung auf dem Carapax und Pleon. Das Crustahunter-Team beobachtete einige solcher Exemplare am Dienstag, den 16. September 2008 im südlichen Kentucky und nördlichen Tennessee. Cambarus rusticiformis

Guns and mosses

Cambarus graysony: Das Crustahunter-Team fand dieses braune larventragende Weibchen am Montag, den 15. September 2008 in einem Zufluss zum Green River in Russelville im US-Bundesstaat Kentucky. Der größte Krebs dieser Art, der bisher gefangen wurde, war ein Weibchen mit einer Carapaxlänge von 6,8 Zentimetern. Cambarus graysony

Größter Krebs Nordamerikas gefunden

Barbicambarus cornutus ist (ohne Scheren) der größte Krebs in Nordamerika. Er wird bis zu 20 Zentimeter lang. Das Crustahunter-Team fand dieses mittelgroße Exemplar am Sonntag, den 14. September 2008 in einem Zufluss zum Green River im US-Bundesstaat Kentucky.

Cave Crayfish – Blinde Höhlenkrebse in der Mammouth Cave in Kentucky

Unterhalb der mit Sandstein bedeckten Hügel des Mammouth Cave National Parks in Kentucky befindet sich das längste Höhlensystem der Erde. Die Gesamtausdehnung des von Wasser geformten Labyrinths bleibt selbst nach 4.000 Jahren zeitweilig unterbrochener Erkundung unbekannt.  Mammouth Cave in Kentucky ist mit über 560 Kilometer erforschter Höhlenpassagen mindestens dreimal so lang wie irgendeine andere bekannte Höhle der […]

Goldene Krebse in Missouri

Neuer Tag, neues Glück: Nach einem nächtlichen Stirnlampen-Fangausflug am Vorabend war das Crustahunter-Team am Freitag, den 12. September 2008 natürlich auch wieder auf Krebsfang unterwegs. Beim Fluss Maramec River fand die Crew diesmal neben mehreren „alten Bekannten“ auch einige Orconectes luteus. Dieser Krebs wird in Nordamerika „Golden Crayfish“ – also „Goldener Krebs“ genannt. Das Besondere: […]

Wieder mehrere Krebsarten in Bundesstaat Missouri gefangen

Am Mittwoch, den 11. September 2008 ging die USA Craytour 2008 weiter zu einigen Zuflüssen des Black Rivers im US-Bundesstaat Missouri. Das Crustahunter-Team konnte u. a. folgende Krebse fangen: Orconectes punctimanus (Das Abdomen ist grün mit roten Rändern an allen abdominalen Segmenten und am Telson), den häufigen Orconectes hylas und den seltenen Cambarus hubbsi.

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >